Brauche ich Kochgroßgeräte?

Leopold Wollmann

" Natürlich". Werfen wir also einen Blick auf große Küchengeräte und wo sie besser sind als kleinere.

Die großen Kocher werden mit der gleichen Technologie hergestellt, so dass das Größte die Größe ist. Die größten Hersteller stellen nur einen her, damit sie mehr Produkte mit ihnen herstellen können. Die kleineren haben ein verbessertes Design und können in kleinen Häusern nützlicher sein.

Die Größe spielt eine Rolle

Im Allgemeinen gilt: Je größer das Gerät, desto mehr Arbeit leistet es. Die Kleinen können für kleine Arbeiten (wie Geschirrspülen) oder für größere und teurere verwendet werden. Wenn die Geräte zu groß sind, sind sie nicht nützlich und Sie werden sie nicht benutzen können, und sie werden sehr hohe Wartungskosten haben, daher ist es wichtig, dass sie nicht zu groß sind, denn dann müssen Sie sie sauber halten und werden Probleme haben, sie zu benutzen. Wenn Sie eine Einzelperson sind und nicht immer wieder das gleiche Geschirr reinigen wollen, dann sollten Sie sich für kleinere Geräte entscheiden. Dabei ist es mutmaßlich stärker als Gewerbe Mikrowelle. Je größer die Geräte, desto mehr Arbeit können Sie erledigen.

Zum Beispiel: Der Ofen eines großen Herstellers kann viele Funktionen haben (z.B. kann der Ofen ein- und ausgeschaltet werden, oder ein Ein- und Ausschalter). Wenn du jedoch nicht sehr praktisch bist, kannst du es nicht sehr oft benutzen und es würde zu lange dauern. Du wirst viel Zeit damit verbringen müssen, ihn zu reinigen, und wenn du dich nicht um den Ofen kümmerst, ist der Geruch sehr unangenehm und du wirst dich damit für die nächsten ein oder zwei Monate beschäftigen müssen. Auf der anderen Seite müssen Sie den Ofen auch alle zwei Jahre wechseln. Wenn Sie also eine Einzelperson sind und es nicht tun wollen, ist dies die einzige Möglichkeit, ein großes Gerät zu kaufen. Und je länger das Gerät hält, desto teurer wird es. Deshalb solltest du nur kaufen, wenn du es nicht benutzen kannst. Sie können die Größe und den Stil wählen, den Sie beim Kauf wünschen. In diesem Blog geht es um große Kochgeräte und darum, wie man sie gut einsetzt. Es umfasst sowohl deutsche als auch französische Kochgeräte. Bitte vergessen Sie nicht, auch über den "German Style", den French Style und den Japanese Style zu lesen. Der deutsche Stil ist auch derjenige, den man in der Serie "Mann koch" findet.

Ich bin kein Koch. Mein Wissen kommt aus meiner Lebenserfahrung und den Büchern, die ich lese und den Blogs, die ich lese. Aber ich weiß um die gemeinsamen Probleme, die die Menschen haben, wenn sie Großgeräte kaufen. Sie wissen vielleicht, dass Sie den Ofen in den ersten Monaten des Gebrauchs nicht benutzen können, dass Sie ihn häufig austauschen müssen, dass er nicht gut erhitzt wird, dass er die Temperatur stark schwanken lassen kann, dass er nicht als Ofen verwendet werden kann oder dass die Öfen nicht gut stehen. Es gibt noch viel mehr technische Dinge, die die Menschen bei Großgeräten nicht verstehen. Aber ich denke, wir sind uns alle einig, dass diese Probleme sehr häufig sind und dass die Probleme mehr als gelöst sind, wenn man Großgeräte verwendet. Sehen Sie sich den Kochgroßgeräte Test Testbericht an. Und es könnte sogar helfen, wenn du es tust. Wenn Sie ein Großgerät kaufen, ist der Preis eine wichtige Einflussgröße. Ein hochwertiger Ofen, zum Beispiel ein neuer, kostet $100 - $200. Wenn Sie einen zum gleichen Preis in einem Baumarkt kaufen können, der effizienter ist als ein großer Ofen, dann ist das ein großer Bonus.